DJI Spark Cinematic Einstellungen fĂŒr Filmlook Videos

2

DJI Spark Cinematic Einstellungen – Bist du Besitzer einer DJI Spark, dann möchtest du sicherlich auch schöne Videoaufnahmen und kleine Filme erstellen. Oder reicht es dir aus, langweilige Selfies mit der Spark zu machen? Die Mini Drohne von DJI gehört zwar auch unter die Kategorie Selfiedrohnen, doch in ihr steckt sehr viel mehr als du anfangs vielleicht denkst. Wir verraten dir in diesem Guide, welche Einstellungen du vornehmen solltest, um mit der Spark einen Cinematic Filmlook zu bekommen.


DJI Spark Einstellungen Cinematic Look

Hattest du zuvor eine andere Drohne, so wie wir die Mavic, so wirst du bei der Spark einige wichtige Punkte fĂŒr cinematische Aufnahmen vermissen. Die Spark nimmt nur in Full HD auf, was aber nicht relevant ist. FĂŒr einen Cinematic Look benötigst du nicht zwingend 4K. Leider lassen sich an den Videoeinstellungen keine weiteren Einstellungen vornehmen. So gibt es weder Farbprofile, noch verschiedene QualitĂ€tsstufen. Auch die Framerate lĂ€sst sich nicht verĂ€ndern, was fĂŒr Cinematic Aufnahmen wichtig wĂ€re. Am meisten vermissen wir jedoch das D-Log Farbprofil, wo ein sehr flaches Bild aufgenommen wird und man am Ende dadurch viel mehr in der Bearbeitung machen kann. Dennoch ist es aber möglich, mit der DJI Spark Cinematic Aufnahmen zu machen.

Hier siehst du den Unterschied vom Ergebnis, wenn du die Aufnahme im D-LOG Farbprofil aufnimmst. Das D-LOG Farbprofil wĂ€re bei der Spark noch wĂŒnschenswert.


Die richtigen Cinematic Video Einstellungen bei der DJI Spark

Besonders wichtig ist es, die Belichtung manuell vorzunehmen. Dur das manuelle belichten, bekommst du immer das richtige belichtete Bild und kannst den Cinematic Effekte in der Nachbearbeitung etwas beeinflussen. Mit den richtigen DJI Spark Cinematic Einstellungen und der richtigen Belichtung, wird dir garantiert ein gutes Ergebnis gelingen.

Um die richtige Belichtungszeit fĂŒr die bestmögliche VideoqualitĂ€t zu ermitteln, nimmst du einfach die Framerate Mal 2 (DJI Spark: 30FPS x 2 = 1/60s Belichtung). Da die Spark lediglich in Full HD mit 30 Bildern pro Sekunde aufnehmen kann, brauchst du hier nicht groß zu rechnen. Die beste QualitĂ€t erweist du mit einer Belichtung von 1/60sec. Wenn du du bereits Erfahrungen in der Fotografie hast, dann weißt du sicherlich auch, dass sich eine vermaßen lange Belichtung, nur mittels einem ND Filter (Neutrale Dichte Filter) machen lĂ€sst. Ohne ND Filter wird das Bild extrem ĂŒberbelichtet und umbrauchbar. Du musst also einen passenden ND Filter an die Kamera montieren.

Tipp: Es mĂŒssen nicht immer exakt 1/60sec sein, je nach LichtverhĂ€ltnissen kannst du auch eine Belichtung von 1/90sec verwenden. Es kommt auch immer darauf an, welchen ND Filter du hast und welches Ergebnis sich damit erzeugen lĂ€sst. Die oben genannte Rechnung dient lediglich als Richtlinie und Anhaltspunkt.

Freewell All Day Lösung ND8, ND16, ND32, PL, ND8/PL, ND16/PL 6-Pack Filter Kit Kompatibel mit DJI...
2 Bewertungen
Freewell All Day Lösung ND8, ND16, ND32, PL, ND8/PL, ND16/PL 6-Pack Filter Kit Kompatibel mit DJI...
  • High-End-Double Side beschichtete optische Glas fĂŒr...
  • Extrem leicht im Gewicht, so dass keine Wirkung auf Gimbal
  • Professionelles, alle Zustand 6er Pack enthĂ€lt ND8, ND16, ND32, PL...

Derzeit empfehlen wir nur die Freewell ND Filter fĂŒr die DJI Spark. Diese sind zwar etwas teuer, dafĂŒr beinhaltet das Set alle gĂ€ngigen Filter (ND8, ND16, ND32, PL, ND8/PL, ND16/PL). Warum wir nur diese Filter empfehlen? Das ganze ist recht einfach. FĂŒr die Spark gibt es noch keine große Auswahl an ND Filter, denn die Top Hersteller wie Polar Pro oder PGY Tech haben fĂŒr die Spark noch nichts im Angebot. Es gibt zwar einige gĂŒnstige Alternativen, doch von denen raten wir ab. Diese werden nĂ€mlich mittels einem Clip hinten an der Kamera befestigt. Das anbringen erfolgt schnell und es hĂ€lt auch, ABER dadurch wird der LĂŒfter der Kamera verdeckt und es kam dadurch schon sogar zu KameraĂŒberhitzungen. Einige Anbieter mussten ihre ND Filter fĂŒr die Spark sogar RĂŒckrufen.

Bei den Freewell Filtern ist das nicht so. Hier klebst du einen Ring außen um die Kamera und auf diesen wird anschließend der Filter befestigt. Das ganze funktioniert gut, auch wenn es nicht die allerbeste Möglichkeit ist. Es ist derzeit einfach die einzigste akzeptable Möglichkeit, um einen ND Filter ohne Probleme an der Spark zu befestigen.


DJI Spark Cinematic Movie

Anbei ein kleines Cinematic Video, welches mit der Spark aufgenommenen wurde. Das Ergebnis ist nicht perfekt, jedoch auch nicht schlecht und vor allem mittels Colorgrading könnte man noch einiges mehr aus dem Bild holen. Generell finden wir das Ergebnis jedoch gut. FĂŒr eine kleine Drohne wie die Spark und zu einem recht gĂŒnstigen Preis, gibt es hier nichts zu bemĂ€ngeln.


DJI Spark Cinematic Video schneiden

Um einen Filmlook bei der DJI Spark zu bekommen, musst du vor allem beim Schnitt und mittels Colorgrading etwas spielen. Wie du schon siehst, benötigst du eine Vorlage, damit du das typische Kino-Format bekommst. Das Cinemascope Template kannst du hier kostenlos downloaden.

Anschließend musst du noch sog. LUTs ĂŒber das Bild legen. Das sind nichts anderes, als Filter. Mittels der LUTs bekommst du einen anderen Bildlook, mit welchen du das typische Kinobild bekommst. Hier musst du etwas probieren, welche LUTs sich fĂŒr dein Video am besten eignen. Um die LUTs auf das Bild zu bekommen, benötigst du fĂŒr dein Videoschnittprogramm noch ein Plugin. Wir verwenden das kostenlose mLUT Plugin, welches auch schon einige kostenlose LUTs beinhaltet.

TIPP: Wenn du so wie wir Final Cut Pro X zum Schneiden deiner Videos verwendest, du aber noch AnfĂ€nger bist, dann empfehlen wir dir den Videokurs von Rheinwerk. Du sparst dir somit unnötige Recherchen im Internet. Final Cut ist groß und um ein gutes Video Schneiden zu können, musst du die Software auch beherrschen.

Final Cut Pro X: Das umfassende Training zu Final Cut Pro X 10.1  - Der Videokurs mit ĂŒber 11...
10 Bewertungen
Final Cut Pro X: Das umfassende Training zu Final Cut Pro X 10.1 - Der Videokurs mit ĂŒber 11...
  • Der perfekte Einstieg in Final Cut Pro X. Auch ohne Vorkenntnisse!
  • Der Lernkurs mit Gabriel Pielke - kompetent und anschaulich. Mit...
  • Neu: Alle Filme anschauen mit der neuen Video-App fĂŒr iPhone und iPad

Hast du bereits ein Cinematic Video mit der Spark gemacht? Zeig es uns doch bitte und poste den Link dazu in die Kommentare. Wir sind gespannt auf dein Werk.

GefÀllt dir diese Seite? Dann folge uns!
(Visited 3.839 times, 5 visits today)
Share.

About Author

Drohnenwelt24-Redaktion

Drohnenwelt24 ist ein junges, motiviertes Team mit einer Leidenschaft zur Technik, Drohnen & Reisen. Mit der Drohne im GepÀck bereisen wir die ganze Welt, sammeln Erfahrungen und geben sie auf diesem Portal wieder. Diskutiere auch Du mit und werde Teil dieser Community.

2 Kommentare

Leave A Reply

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂŒber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.