Manfrotto Essential Drohnenrucksack Test

0

Mit Drohnen Rucksäcken ist es so ein Thema. Bislang waren sie entweder zu groß und sperrig, oder sie waren vermehrt nur auf Kameras ausgelegt. Einen wirklich guten und kompakten Drohnenrucksack für die DJI Mavic Pro haben wir bislang nicht gefunden. Mit dem Manfrotto Essential Drohnenrucksack hat sich das jedoch geändert, denn dieser ist unserer Meinung nach der beste Drohnenrucksack für die DJI Mavic und ähnlich große Drohnen. Im Manfrotto Essential Drohnenrucksack Test verraten wir unsere Erfahrungen.

Manfrotto Essential Drohnenrucksack Test

Wir benötigten den Drohnenrucksack hauptsächlich für Reisen, da wir sehr viel unterwegs sind. Somit hatten wir besondere Ansprüche, auch was die Größe bzgl. Carry On im Flugzeug betrifft. Dennoch sollte der Rucksack so praktisch und komfortabel wie möglich sein. Und zuletzt auch bezahlbar. Ist Manfrotto das mit dem Manfrotto MB BP-E (Modellbezeichnung) gelungen?

Manfrotto Essential Drohnenrucksack MB BP-E
  • Für Spiegelreflexkamera aus dem mittleren Segment + 2 Objektive +...
  • Leichter und kompakter Rucksack.
  • Strapazierfähiger Rip-Stop-Stoff.

Größe & Gewicht

Die Größe des Manfrotto Essential MB BP-E beträgt 25 x 10 x 41cm. Das entspricht in etwa einem Fassungsvermögen von 27 Liter. Genaue Informationen hierfür konnten wir nicht finden. Das ist etwas klein, denn persönlich hätten wir uns 35 Liter gewünscht. Doch dank der guten Aufteilung reicht der Platz und er ist super kompakt. Zudem kann er in jedes Flugzeug mitgenommen werden. Das Gewicht des Rucksack beträgt rund 500 Gramm.

TIPP! Drohne im Handgepäck wissenswertes!

Funktionen und Besonderheiten

Fangen wir mit dem wichtigsten an, dem Innenleben des Manfrotto Essential Drohnenrucksack. Das Innenfach besteht aus einem großen Teil. Im unteren Bereich befindet sich ein gepolstertes, herausnehmbares Fach, welches eigentlich für Kameras vorgesehen ist. Drohnen kann man selbstverständlich auch darin verstauen. Dass man das ganze Fach entnehmen kann (Klettverschluss) finden wir positiv. Zudem kann mittels der Wandpolster das Fach so unterteilt werden, dass alles sicher sitzt.

Auf den ersten Blick wirkt das Kamerafach klein. Dennoch bringt man die Mavic Pro und insgesamt 3 Akkus, sowie das Netzteil, den Controller und eine GoPro leicht unter. Es wäre noch genug Platz für Kleinteile wie z.B Propeller und ND Filter, doch für diese gibt es separate Fächer.

Manfrotto Essential Drohnenrucksack Kamerafach

Im oberen Teil befindet sich ein Fach, wo man Dokumente wie z.B die Drohnenversicherung, den Kenntnissnachweis, Speicherkarten etc. verstauen kann. Zudem gibt es ein fach für einen Kugelschreiber bzw. den Pencil für das iPad und zwei weitere kleine (offene) Fächer. In unserem Fall kommt dort die Maus des MacBook rein.

Manfrotto MB BP-E Erfahrungen
Das obere Fach bietet zudem Platz für z.B Kleider etc. Somit kann der Rucksack für 1-2 Tagesreisen verwendet werden, sofern man nur mit Handgepäck verreist.

Auf der Oberseite gibt es zusätzlich noch ein Laptopfach. Dieses ist besonders praktisch, da man es von oben öffnen kann. Manfrotto selbst gibt eine Laptopgröße von 13“ an, doch das 15“ MacBook Pro passt spielend rein. Selbst inkl. Etui, aber da muss schon etwas gepresst werden. Sofern das Notebook nicht übertrieben dick und sperrig ist, passen bis zu 15“ Geräte rein.

An den Seiten des Rucksack befinden sich noch zwei Fächer, welche mittels Klettverschluss verschlossen werden können. Ein Fach eignet sich gut für eine Wasserflasche bzw Kleinigkeiten. Das andere ist für ein Stativ vorgesehen. Hier gibt es zudem noch einen Klettverschluss, dass das Stativ auch sicher und fest sitzt.

Qualität und Verarbeitung

Manfrotto Essential Drohnenrucksack

Die Qualität des Manfrotto Essential Drohnenrucksack ist sehr gut. Alles wirkt sehr hochwertig und erstklassig verarbeitet. Dafür ist das Unternehmen auch bekannt. Das Material ist zudem wasserabweisend. Der Rucksack ist nicht wasserdicht, so einen Regenschauer übersteht er problemlos, ohne dass Wasser in den Innenraum kommt. Die Reißverschlüsse wurden mit dem Dip-Stop Stoff überzogen und sind damit super geschützt.

Manfrotto gibt auf ihre Kamerrucksäcke (Reißverschlüsse) 5 Jahre Garantie. Das will was heißen und spricht für Qualität.

Die Rückseite des Rucksack ist gepolstert. Das trägt zu einem angenehmeren Tragekomfort bei. Auch die Schultergurte sind gepolstert und sehr angenehm. Ein längeres Tragen ist somit problemlos möglich. Das längste was wir den Rucksack am Stück auf den Rücken hatten waren rund 4 Stunden mit einem Gesamtgewicht von 7,5 Kg. Kein Anzeichen an Unbequemheit bzw dass es auf den Schultern streng wurde.

Manfrotto Essential Drohnenrucksack Schultergurte

Negatives

Wirklich negative Punkten konnten wir keine Feststellen. Einzig könnte er etwas größer sein. Was wir auch etwas vermissen ist außen ein kleines Fach für z.B Schlüssel und den Reisepass. Dieses Fach fehlt leider. Dies kann man jedoch im Notebookfach verstauen. Lediglich die Schlüssel müssen wenn ins Innere bzw in die Seitenfächer, was etwas umständlich ist.

FAZIT: Manfrotto Essential Drohnenrucksac Test

Mit einem Preis von rund 60 Euro ist der Manfrotto Essential Drohnenrucksac derzeit unserer Meinung nach der beste Drohnenrucksack in Bezug auf das Preis Leistungsverhältnis. Er könnte noch einen Tick größer sein. Hier gibt es zwar einige größere Modelle, diese kosten aber gleich wieder ein gutes Stück mehr und sind nicht so handlich.

Manfrotto Essential Drohnenrucksack MB BP-E
  • Für Spiegelreflexkamera aus dem mittleren Segment + 2 Objektive +...
  • Leichter und kompakter Rucksack.
  • Strapazierfähiger Rip-Stop-Stoff.

Uns konnte der Manfrotto Essential Drohnenrucksack auf ganzer Linie überzeugen. Kamera transportieren wir persönlich keine, doch auch für diese ist er zu empfehlen. Von unserer Seite eine klare Kaufempfehlung für alle die es gerne etwas kompakt haben wollen und die Drohne schnell griffbereit haben müssen.

Manfrotto MB BP-E Kamerarucksack

INFO: Wir haben den Rucksack weder zur Verfügung gestellt bekommen, noch wurden wir für den Beitrag bezahlt. Die Aussagen belaufen sich auf unsere Erfahrungen die wir bislang gemacht haben.

Gefällt dir diese Seite? Dann folge uns!
(Visited 114 times, 1 visits today)
Share.

About Author

Drohnenwelt24 ist ein junges, motiviertes Team mit einer Leidenschaft zur Technik, Drohnen & Reisen. Mit der Drohne im Gepäck bereisen wir die ganze Welt, sammeln Erfahrungen und geben sie auf diesem Portal wieder. Diskutiere auch Du mit und werde Teil dieser Community.

Leave A Reply

*