RYZE Tello und Mi WiFi Repeater – Reichweite über 100 Meter!

0

Die RYZE Tello Drohne ist die derzeit beste Minidrohne mit Kamera, mit welcher wir bislang einen Riesen Spaß hatten. Leider war dem nicht immer so, denn die Reichweite von max. 30 Meter und 10 Meter Höhe, lassen nicht gerade viel Spielraum für ausgewogene Flüge. Wir haben jedoch einen einfachen Trick, mit welcher die Tello über 100 Meter weit und und hoch fliegen kann. Wie das geht? Ganz einfach, wir verraten es dir.


RYZE Tello max. Reichweite 

Wie du zuvor schon gelesen hast, ist die Reichweite der Tello nicht gerade hoch.10 Meter hoch und maximal 30 Meter weit kann sie serienmäßig fliegen. Die Tello wurde auf diese Meter gedrosselt. Das ganze aus dem Grund, da über 10 Meter die Kamera auf der Unterseite den Boden nicht mehr erkennen kann und somit keinerlei Orientierung mehr hat. Es ist ein Sicherheitsfeature, welches jedoch den Spaß raubt. Dennoch haben wir es geschafft, ohne Modifikationen über 100 meter weit und 30 Meter hoch zu fliegen. Sie würde auch 100 Meter hoch fliegen, was wir jedoch aus bzgl der Sicherheit nicht empfehlen. Hierfür wird lediglich eine App und der Xiaomi WiFi Repeater benötigt.

LESE-TIPP: RYZE Tello Drohne Test


Tello App um Flughöhe zu entsperren 

Tello Flughöhe mit App entsperrenUm mit der Tello höher als 10 Meter fliegen zu können, benötigt man eine App, welche die Flughöhe entsperrt. Wie haben uns bei iOS für die App Altitude Limit for TELLO entschieden, welche jedoch 0,89€ kostet. Sicherlich gibt es mittlerweile auch kostenlose Apps, insbesondere für Android Smartphones, da haben wir uns jedoch nicht darüber informiert.

Sobald die Tello mit dem Smartphone bzw mit dem WiFi Signalverstärker verbunden ist, öffnet man die Altitude Limit App und stellt dort die Höhe auf max. 100 Meter. Kurz bestätigen und es kann losgehen.

ACHTUNG! Handlung auf eigene Gefahr! Sobald die Tello höher als 30 Meter ist und etwas entfernt, ist es nicht gerade einfach diese noch zu steuern. Besonders schlimm ist es, wenn zusätzlich der Wind geht. Hier kann es unter Umständen passieren, dass sie davon getragen wird. Ohnehin ist sie bei solchen Entfernungen bereits nicht mehr wirklich sichtbar, weshalb nicht weiter geflogen werden darf (Gesetzeslage!). Der Beitrag dient lediglich als Ratgeber.


DJI Tello mit Xiaomi Mi WiFi Repeater verbinden

Im Grunde genommen ist es ganz einfach die Tello Drohne mit dem Xiaomi Mi WiFi Repeater zu verbinden. Es sind nur einige Schritte nötig. Anbei listen wir dir auf, wie du Schritt für Schritt vorgehen musst, um den Repeater und die Tello zu verbinden.

  1. Mi App downloaden
  2. Tello verbinden
  3. Wifi Passwort setzen
  4. Mi Home App öffnen
  5. WiFi Repeater mit Mi Home App verbinden
  6. Tello verbinden 
  7. iphone mit WiFi Repeater verbinden (WiFi Einstellungen)
  8. Zur Mi App zurückkehren und warten bis sich die Tello verbindet
  9. Tello plus erscheint am Smartphone 
  10. Sofern der Repeater eingeschaltet, verbindet sich die Tello automatisch

So kannst du die Reichweite der DJI Tello steigern

Der Xiaomi Mi WiFi Repeater verfügt über einen USB-Anschluss. Somit kannst du ihn auch unterwegs verwenden. Damit er Strom bekommt und du den Signalverstärker überall einsetzten kannst, musst du ihn nur an eine Powerbank anschließen. Mehr nicht! Schon ist er einsatzbereit und kann selbstverständlich auch für alle anderen WiFi Geräte verwendet werden. Zudem ist er mit nur 12€ einer der besten und günstigsten Signalverstärker.

Xiaomi Mi WiFi Repeater 2
37 Bewertungen
Xiaomi Mi WiFi Repeater 2
  • Übertragungsrate: 300Mbps / Schnittstelle: USB 2.0
  • WiFi Netzfrequenz: 2.4GHz / Chip-Typ: Ralink
  • Zwei-Antennen-System, geringer Stromverbrauch

Mi Home App findet Xiaomi WiFi Repeater nicht

Es kann vorkommen, dass sobald man den WiFi Repeater mit der Mi Home App verbinden möchte, kein Gerät gefunden wird. Dieses Problem ist jedoch ganz einfach zu lösen. Wähle in der Mi Home App unter den Einstellungen beim Server Singapur aus bzw sollte er da noch nicht gefunden werden, Indien aus. Die App wählt bei der ersten Inbetriebnahme automatisch Den Server von Europa aus und genau da liegt der Fehler. 

Maximale Reichweite mit der DJI Tello Drohne


Warum sich der WiFi Repeater für die Tello lohnt

In erster Linie ging es uns beim Signalverstärker für die Tello nicht darum, das maximale aus der Tello zu holen. Klar ist es gut, dass man jetzt einfach mal weiter und höher fliegen kann und somit noch bessere Aufnehmen bekommt, aber der Grund für den kauf war bei uns ein anderer. 

Durch die Verwendung des Signalverstärkers mit der Tello, ist auch die Verbindung sehr viel stabiler. Besonders aufgefallen ist uns das an Orten, wo ansonsten viele Störsignale waren und die Verbindung mittels Smartphone gestört wurde. Beim WiFi Repeater der Tello, treten diese Störungen nun sehr viel weniger auf, was wiederum zur Sicherheit beiträgt.

Gefällt dir diese Seite? Dann folge uns!
(Visited 259 times, 10 visits today)
Share.

About Author

Drohnenwelt24-Redaktion

Drohnenwelt24 ist ein junges, motiviertes Team mit einer Leidenschaft zur Technik, Drohnen & Reisen. Mit der Drohne im Gepäck bereisen wir die ganze Welt, sammeln Erfahrungen und geben sie auf diesem Portal wieder. Diskutiere auch Du mit und werde Teil dieser Community.

Leave A Reply

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.