TobyRich SmartPlane Pro Test

0

Der SmartPlane Pro von TobyRich kommt mit einer Ready to Fly Bauweise und einer FPV Brille und verspricht jede Menge Spaß. Was es genau mit dem SmartPlane Pro auf sich hat und ob sich ein Kauf lohnt, verraten wir dir im TobyRich SmartPlane Pro Test. Selbstverständlich zeigen wir dir alle Features und unsere Erfahrungen, welche wir gemacht haben.

TobyRich SmartPlane Pro Test

Der SmartPlane Pro von TobyRich ist der Nachfolger des bereits bekannten TobyRich Moskito. Der Moskito ist deutlich kleiner und auch mehr für Anfänger gemacht. Der SmartPlane Pro hingegen eignet sich zwar auch für Anfänger, aber auch für Fortgeschrittene. Er verfügt über mehr Flugmodi und ist auch etwas flotter unterwegs.

Verarbeitung TobyRich SmartPlane Pro

SmartPlane Pro Verarbeitung & Design

Beim Material des SmartPlane Pro hat TobyRich lange geforscht und verschiedene Materialien ausprobiert. Letztendlich haben sie sich für sog. Durinum entschieden. Die Besonderheit dieses Materials ist, dass es besonders Widerstandsfähig und robust ist. Es besteht nicht der komplette Körper aus Durnium, sondern nur Rumpf und Flügel (Höhenruder und Seitenruder). Dies sind die empfindlichsten Teile.

Die hohe Widerstandsfähigkeit machen den SmartPlane Pro besonders robust. Selbst schwere Stürze machen dem Flugzeug nichts aus, sofern man nicht mit voller Wucht geradeaus in einen Baum fliegt.


SmartPlane Pro Steuerung & Reichweite

Besonders gut gelungen ist dem Hersteller die intuitive Smartphone Steuerung. Die Steuerungsmanöver werden vorwiegend durch Kipp- und Neigbewegungen des Smartphones ausgeführt, Gas gibt man mit dem entsprechenden Schubregler innerhalb der App.

TobyRich SmartPlane Pro Steuerung

Es wird ein Joystick mitgeliefert, welcher mittels Saugnapf am Smartphone Display befestigt wird. Das ganze ist somit sehr viel angenehmer  und einfacher zu bedienen. Schüttelt man das Smartphone während dem Flug, so lassen sich kleine Kunststücke ausführen. Dabei ist das Fluggerät dank Stabilisierung immer sicher unterwegs.

Die Reichweite des SmartPlane Pro liegt bei rund 100m was völlig ausreicht. Die Verbindung wird mittels Bluetooth und Smartphone hergestellt. Die App funktioniert mit Android und iOS und steht kostenlos zum Download bereit.


TobyRich SmartPlane Pro FPV

Vom SmartPlane Pro gibt es zwei Varianten: einmal die normale Version und einmal die FPV Version. Deutlich mehr zu empfehlen ist definitiv der SmartPlane Pro FPV. Bei dieser Variante ist der Flächengleiter zusätzlich mit einer kleinen Kamera ausgestattet und es liegt eine sehr gute FPV Brille im Lieferumfang bei.

Das Besondere bei der FPV Brille ist, dass sich der Display bereits in der Brille befindet und man nicht das Smartphone extra einspannen muss, wie man es sonst gewohnt ist. Zudem ist die Brille sehr gut verarbeitet. Der Aufpreis lohnt sich unserer Meinung nach.

Die besten FPV Brillen im Test

TobyRich SmartPlane Pro FPV
3 Bewertungen
TobyRich SmartPlane Pro FPV
  • Smartphone gesteuertes VR Flugzeug
  • Integrierte Kamera für live First-Person-View Videostream auf...
  • Vorgrammierte Stunts wie Looping, Hovern, Helikopter-Modus, U-Turn...

Obwohl die SmartPlane Pro FPV über eine Kamera verfügt, so können Videos nicht aufgezeichnet werden. Um Videos auch Aufzeichnen zu können, wird die SmartPlane Pro FPV+ Version benötigt, welche stolze 349€ kostet. Unserer Meinung nach absolut nicht nachvollziehbar. Für diesen Betrag bekommt man bereits andere (bessere) RC-Fluggeräte. Nach wie vor reiht sich die SmartPlane Pro in der Kategorie Spielzeug ein.

Vergleich TobyRich SmartPlane Pro Modelle


SmartPlane Pro Erfahrungen

Auch wenn es sich hierbei nur um ein Spielzeug handelt, so macht das fliegen des SmartPlane pro ordentlich Spaß. Wir, und auch viele andere Kunden konnten sehr gute Erfahrungen mit dem SmartPlane Pro machen. Die Steuerung ist einfach und das fliegen, vor allem mit der FPV Brille macht Riesen Spaß.

TobyRich SmartPlane Pro FPV Erfahrungen

TobyRich SmartPlane Pro kaufen

Mit einem Preis von 149€ für die normale Version und 230€ für die FPV Version ist der SmartPlane Pro nicht gerade ein Schnäppchen. Zum Vergleich, der TobyRich Moskito 2 kostet lediglich 39€… Etwas hoch finden wir den Preis, auch wenn das Teil Spaß macht.

Möchtest du einen SmartPlane Pro kaufen, so kannst du das online via Amazon machen. Dort findest du alle Ausführungen und bekommst ihn dank Amazon Prime bereits am Folgetag geliefert. Die Gewährleistung des Herstellers bleibt selbstverständlich erhalten.

TobyRich SmartPlane Pro
5 Bewertungen
TobyRich SmartPlane Pro
  • Smartphone gesteuertes Stunt- und Racing-Flugzeug
  • Vorgrammierte Stunts wie Looping, Hovern, Helikopter-Modus, U-Turn...
  • Ready-to-fly: kein Zusammenbau nötig

Zum Lieferumfang des SmartPlane Pro gehören der SmartPlane Pro, Joystick, Akku, Akku-Sticks mit USB-Anschluss, Anleitung, Ersatzpropeller und ein kleines Werkzeug zum Wechsel derselben. In der FPV Version liegt zusätzlich noch die FPV Brille mit dabei.

TobyRich SmartPlane Pro günstig kaufen

Gefällt dir diese Seite? Dann folge uns!
(Visited 45 times, 2 visits today)

TobyRich SmartPlane Pro Fazit

79% Gut

Bis auf den recht hohen Preis ist der TobyRich SmartPlane Pro wirklich sehr zu empfehlen. Vor allem die intuitive App-Steuerung ist dem Unternehmen gelungen. Das fliegen macht Spaß und ist zudem einfach. Alles in allem ein wirklich gelungenes RC-Flugzeug, welches uns überzeugen konnte. Wem der Preis zu hoch ist, der sollte am besten zum TobyRich Moskito greifen.

  • Optik & Design 90 %
  • Flugstabilität 80 %
  • Flugzeit/ Reichweite 80 %
  • Kamera 40 %
  • Verarbeitung 90 %
  • Robustheit 100 %
  • Preis 70 %
  • User Ratings (0 Votes) 0 %
Share.

About Author

Drohnenwelt24-Redaktion

Drohnenwelt24 ist ein junges, motiviertes Team mit einer Leidenschaft zur Technik, Drohnen & Reisen. Mit der Drohne im Gepäck bereisen wir die ganze Welt, sammeln Erfahrungen und geben sie auf diesem Portal wieder. Diskutiere auch Du mit und werde Teil dieser Community.

Leave A Reply

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.